Tagessplitter (Mittwoch)

eingetragen in: Tagessplitter | 0

» Mi. 06.08.2014 « 

Wettbewerb-A-Teil-Mittwoch-004Wettbewerb-A-Teil-Mittwoch-002Der heutige Mittwoch verlief total entspannt. Mit dem Wettbewerbsprogramm kamen wir bis zum frühen Nachmittag durch, einige Gruppen nutzen den Nachmittag für einen Besuch in den umliegenden Freibädern. Während heute Morgen die Sonne noch kräftig schien, zog es sich am Nachmittag immer weiter zu und auch der Regenradar gab Anlass zur Annahme, dass es heute noch ein paar Tropfen geben würde. Aber, der Bürgermeister Heinrich Kammacher macht seinen Job als Schirmherr hervorragend, die vorüberziehenden Wolken behielten das Wasser bei sich. Auch der Dorfplatz war nachmittags wieder gut gefüllt.

Viele Eltern nutzen das Bergfest um Vorräte aufzufüllen und saubere Sachen vorbei zu bringen. Eine Delegation der Disco-15Kreisjugendfeuerwehrleitung machte sich nach Nienburg auf, um die befreundete Kreis-Jugendfeuerwehr in Ihrem Zeltlager zu besuchen. Dort hatte es gestern stärkere Regenschauer gegeben, bei unserem Besuch heute war aber bereits wieder alles trocken und die Stimmung gut. Am Abend stand dann „Disco“ auf dem Plan. DJ Lars Lickett unterhielt Zeltlagerteilnehmer wie Gäste gleichermaßen. Der Dorfplatz vor dem Festzelt war ebenfalls gut gefüllt. Um 23:00 Uhr galt dann trotz ausgelassener Stimmung wieder Lagerruhe für alle und die Jugendlichen machten sich in Ihre Zelte auf.

Am heutigen Mittwoch gab es keine Abendveranstaltung und damit wurden heute auch keine Sieger geehrt.

Morgen geht es dann wieder mit Sport weiter. Indiaca steht für die älteren und Schlagball für die jüngeren Altersgruppen auf dem Programm. Auch der Bootswettbewerb geht morgen in seine letzte Runde.

Matthias Thom, Pressesprecher Kreisfeuerwehrverband Landkreis Diepholz e.V. und Kreisfeuerwehr Landkreis Diepholz